Unsere Philosophie

Wir legen beim Training sehr viel Wert auf ein gutes Verhältnis zueinander. Weder möchten wir Schläger ausbilden, noch möchten wir Menschen beim Training sehen, die es nicht gelernt haben, anderen Menschen, ob schwächer oder stärker, den nötigen Respekt entgegen zu bringen. Wir verstehen Kickboxing als einen ernsthaften Sport, der auch nur als dieser ausgeübt werden sollte. Sicher bringt dieser Sport den Vorteil mit sich, sich auch in Notsituationen zu verteidigen, dabei gilt es nicht zu vergessen, dass das Wort Selbstverteidigung nichts mit Angriff zu tun hat.